Gebäude aus Metallrahmen


Arbeitshalle einer Molkerei in Vilkyškiai

Arbeiten: Demontage, Errichtung der Metallkonstruktion, Decke, Verbundplatten von Außenwänden, Gipsarbeiten für Fassaden, Gipsarbeiten für Sockel, Grundierung, Streichen, Einbau von Plastikfenstern, Dachrinnen, Furchenbewässerungen.

Kunde: AB „Vilkyškių pieninė“

Wir bieten eine große Bandbreite möglicher Designs und Herstellungsarten für Metallrahmen, die höchsten Kundenansprüchen genügen. Außerdem stellen wir traditionelle, zeltdachartige Lagerhallen her, die aus einfach zusammensetzbaren Stahlrahmen, bedeckt von PVC- sowie Sandwich-Panelen, produziert werden. Wind- und Schneelasten werden entsprechend den örtlichen Bedingungen  geplant. Die gesamte Metallproduktion erfolgt EN 1090-zertifiziert und mit CE-Kennzeichnung. 

  • Fundamente
  • Metallkonstruktion
  • Dachdeckung aus Stahl und mit Profilen
  • Wandbeläge aus Stahl und mit Profilen